Einladung zum Workshop "Trinitätstheologien zwischen Anselm und Abaelard" am 6. Februar 2023

Das Anselm-Institut der Theologischen Fakultät Fulda lädt Sie herzlich zur kostenfreien Teilnahme am Workshop "Trinitätstheologien zwischen Anselm und Abaelard" ein. Er findet am 6. Februar 2023 im Auditorium maximum der Theologischen Fakultät Fulda (Eduard-Schick-Platz 2, 36037 Fulda) statt. Um Anmeldung wird gebeten. Für weitere Informationen und die Anmeldung lesen Sie bitte unten weiter.

Programm

14:30 Uhr: Begrüßungskaffee

15:00 Uhr: Bernd Goebel, Theologische Fakultät Fulda: „Der Trinitätstraktat des Ralph von Battle im Kontext“ (kurze Einführung, anschließend Diskussion)

16:00 Uhr: Jonas Narchi, Heidelberger Akademie der Wissenschaften: „Die Trinitätslehre(n) der Sentenzensammlungen aus Laon zwischen Zurückhaltung und Innovation“ (kurze Einführung, anschließend Diskussion)

Die Teilnahme ist nach vorheriger Anmeldung kostenlos.

Die Teilnehmer erhalten die zu diskutierenden Texte zugesandt.

Anmeldungen: goebel@thf-fulda.de.

Zurück

TOP